Montag, 14. Oktober 2013

Ein LaceYarn, meine Meditation....

Hier habe ich Tauschpaket Spinnfutter (von Ute) zu einem wunderschönen Laceyarn versponnen:

Der oberste Zopf ist dieses Spinnfutter



Hier habe ich die Hälfte des Zopfes versponnen.....
Das spinnen in der feinheit dauert bei mir immer ziemlich lange, da kann ich keine Stunden zählen, das ist Meditation pur für mich. 
Geplant ist die zweite häfte weiter so dünn aus zu spinnen und dann den 2. Zopf genau so dünn aus zu spinnen und die beiden zu verzwirnen....mal sehen wie viel Geduld ich habe. Das wären dann 400g in feinst ausgesponnener und gezwirnter Qualität, das währe dann dann höchste was ich persönlich an feinheit zur Zeit zu geben habe.... Ich schätze, selbst nach dem Zwirnen ist es immer noch ein Lacegarn.
Mal sehen, vielleicht lasse ich es auch einfach (unverzwirnt) und häckel oder stricke davon einen Schal für mich.....weiss noch nicht....

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Hilfe beim Webstuhl einrichten....

Was ist denn DAAAS ???

Da nützt es auch nichts, schnell mal nach unten zu gucken....."ärger" gab es nach dem Fotografieren.
Später haben wir uns dann geeinigt, das ich die Litzen, von denen er natürlich einige kaputt getreten hatte mit 2 Handtüchern abdecke, da der Werte Herr Kadder natürlich auf seinen neu entdeckten Platz bestand............. denn er legte sich dann dorthin, wenn ich nicht zu hause war..... 


*Unschuldigguck*

Dienstag, 1. Oktober 2013

BFL Wolle aus dem Tauschpaket ist fertig gesponnen

Das sind die 100 Gramm sehr weiche, wirklich toll gefärbte BFL Wolle, die ich heute morgen gesponnen und dannach gefilzt habe. Sie ist trotz des Filzens samtweich geblieben Lauflänge 280m/100gr.


aus dem Paket gemommen....

in kleine Knäule geteilt....





auf meinem Bee gesponnen....


auf die Haspel gehaspelt und nicht verhaspeln....



von der Haspel genommen und KEINEN schreck bekommen !

vor dem Filzen....




nach dem Filzen, wieder ein super weicher Traum...





Insgesamt wirkt die Wolle im Original dunkel violet eher so wie hier auf diesem Bild.






Montag, 30. September 2013

Kunterbuntes ART Yarn, entstanden auf meinem neuen Elektrospinner

Nun trug es sich zu, das ich längere Zeit (Juli und August) meine Füsse auf dem Sofa hochlegen musste und somit nicht in der Lage war zu spinnen. Zufällig war der Elektrospinner von Dorothea  noch bei mir, den ich mir von Ihr zu einem anderen zweck ausgeliehen hatte. Ein glück, weil nun konnte ich die langen Stunden auf dem Sofa doch noch nutzen und kreativ sein. 
Schlau neben dem Sofa aufgebaut, so das ich bequem spinnen konnte, habe ich mein lieblings Kunterbunt Art Yarn auf dem Spinner ausprobiert...und das ist draus geworden:




Ich bin seeehr zufrieden !!!!

Dannach habe ich mich dann entschlossen meiner Spinnräderherde
neuen Zuwachs zu gewähren.

 Vielen Dank, Dorothea, das Du mir den Elektrospinner verkauft hast !! 


Sonntag, 29. September 2013

Ute's Tauschpaket ist zum 2. mal bei mir gewesen...

Nachtrag zum 2. Tausch

Soooooo wunderschönes Spinnfutter:


Merinowolle von Fuzzimama

Neuseelandwolle von Tabata

Alpakawolle von Stoffkatze

Australienmerino von Opus33

BFL von Wollust

 Vielen Dank, es macht sehr viel spaß und spornt mich richtig an, viel mehr zu spinnen !!!





Samstag, 28. September 2013

LÜLLA

Meine Farben sind immer wieder die lila bis rosatöne.....
Hier nun mein persönlichers Hightlight aus dem letzten Tauschpaket:
Von Tabata im Topf gefärbte Neuseelandwolle, von Steffie mit knubbelen ausgesponne und mit Ihrer mikrowellen gefärbten Seide (nach dem färben kardierte Seide)  verszwirnt:

In der Seide sind kleine grüne spots drin...

 
Ich liebe geknubbelt ausgesponnen Wolle...


















































































auch die Seide will ich nicht pefeckt gleichmässig ausgesponnen haben....


Yummy, daraus stricke ich mir einen Schaaaaal !!!



Es ist sehr schwer in verschiedenen Phasen der Herstellung die geichen Lichtverhältnisse zum fotografieren zu haben....zumal ich meine Spinnsachen mit mir rum schleppe, dann manchmal abends bei einer Freundin spinne und da künstliches Licht habe und zuhause in der abenddämmerung, ist das licht dann viel schöner. So kommen die verschieden belichtungen zustande.....




Blue, dabedidabedai


Hier präsentiere ich nun die fertig gesponnene von Fuzzimamas gefärbten Merinowolle und meiner gefärbten Seide, es ist ein superweicher traum geworden:

Hier seht Ihr den wunderschönen Strang gefärbter Wolle von Fuzzimam, im Hintergrund meine gefärbte und kardierte Seide.

dieses Bild zeigt die gesponnene Wolle

Meine Seide geponnen

Beides miteinander Verszwirnt

Die Farben sind hier ein bisschen besser....


Hier ein Strickbild, bei kraus rechts gestrickt


Es ist echt sehr schwer in verschiedenen Phasen der Herstellung die geichen Lichtverhältnisse zum fotografieren zu haben....zumal ich meine Spinnsachen mit mir rum schleppe, dann manchmal abends bei einer Freundin spinne und da künstliches Licht habe und zuhause in der abenddämmerung, ist das licht dann viel schöner. So kommen die verschieden belichtungen zustande.....










Samstag, 21. September 2013

Ein Möbiusschal für Herrn Seidig

Ja, kaum zu glauben, der Möbiusschal für meinen herzallerliebsten ist fertig. 
"Schön kuschellig weich", hat er gesagt, das war ein Kompliment. 
Die Fasern kommen aus dem Tauschpaket von Ute und sind auch von Ihr. 
Es ist eine Merino/Seiden Mischung, wie gesagt sehr schön weich.....
Hier nun ein paar Bilder:

Den Strang von Ute habe ich in 4 Teile geteilt, bevor ich angefangen habe zu spinnen, das lockert so gut auf.



spinnig on my bee (Spinnolution)




gezwirnt























Montag, 3. Juni 2013

Nun erst noch mal Bilder von der schönen dunkelbunten Merinowolle...

So, nachdem Wiebke mir nun auf die Sprünge geholfen hat habe ich entdeckt das ich noch viiiiel mehr Bilder zum einstellen habe, erst nun noch mal spinnbilder von meiner Dunkelkunterbunten Merino wolle. Die habe ich beim Färben (in der Mikrowelle) leider nicht ganz fixiert bekommen, so ist sie mir bei auswaschen dunkelkunterbunt geworden. 
Im nachhinnein sehr schön, wie ich finde...manchmal sind "Unfälle" gar nicht so schlecht.



 





Samstag, 6. April 2013

Ein wunderschöner Schal aus meiner handgesponnenen und handgefilzten Wolle

Hallöchen liebe Leser, 

eine liebe Freundin hat sich von mir meine gefilzte Wolle gewünscht.....
und hier nun der tolle Schal, den sie daraus gestrickt hat:

Lieben Dank, das ich das schöne Teil hier präsentieren darf ;o))





Die Wollsorte, die ich verspinne (ein Rohpaket zum spinnen ist im übrigen auch in dem Tauschpaket) ist eine superfeine Merinowolle.
Nach dem spinnen filze ich sie und erst nach dem filzen wird sie verstrickt.




Dienstag, 2. April 2013

Utes Wolltauschpaket ist bei mir gewesen

Ich habe gerade an einer ganz tollen Tauschaktion teil genommen, bei Ute Robinsons Tauschpaket. Ich bin in ungeante tiefen abgetaucht und es viel mir sehr sehr schwer mich zu entscheiden, dann ist ist es aber folgendes geworden:

Wolle zum Spinnen für ein Männerprojekt für meinen liebsten Herrn Seidig ;o)
Die schwarze ist von Ute, die blaue, indigo gefärbte, von Kerstin, einen herzlichen Dank an beide!)


Aus dieser schönen Wolle (von Ute) werde ich einen Spitzenschal mit Häckelbordüre machen





 Und aus dieser werde ich ein herrliches Lace Garn spinnen für ein Dreiecktuch




uuund ein wirklich wunderschönes nordisches Strickbuch :
"Betörende Maschen" von Ingalill Johansson und Ewa K. Andinsson


Sonntag, 24. März 2013

Ein bisschen ausspannen auf Sylt

Trotz der Vorhersagen, es werde schneien, sind wir kurzentschlossen nach Sylt gefahren.
Es war bitter kalt aber die Insel, da sie noch ganz leer ist, seeehr schön. 
Ich liebe diese stille und geniesse sie in vollen zügen.
Hier ein paar Bilder:
 Herrlich schon der Blick vom Hintenburgdamm auf das Watt mit den Lahnungen...

 Am morgen, im Warmen Hotelzimmer.....,ein blauer Himmel, sehr viel versprechend.....
 ....aber biiiitter kalt.
 am Brandenburger Strand....
 vom Kaffee aus weit aus besser zu geniessen !
 Die Rückfahrt gestaltete sich schwieriger als gedacht......
 Zuhause alles dick verschneit................