Samstag, 6. April 2013

Ein wunderschöner Schal aus meiner handgesponnenen und handgefilzten Wolle

Hallöchen liebe Leser, 

eine liebe Freundin hat sich von mir meine gefilzte Wolle gewünscht.....
und hier nun der tolle Schal, den sie daraus gestrickt hat:

Lieben Dank, das ich das schöne Teil hier präsentieren darf ;o))





Die Wollsorte, die ich verspinne (ein Rohpaket zum spinnen ist im übrigen auch in dem Tauschpaket) ist eine superfeine Merinowolle.
Nach dem spinnen filze ich sie und erst nach dem filzen wird sie verstrickt.




Kommentare:

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Das sieht sehr schön aus!
Habe bis jetzt nur einmal gestrickt und dann gefilzt. Ein Paar Puschen.
LG Ute

Seidig & Edel hat gesagt…

Es machen (bisher,so weit ich mitbekommen habe) recht wenige, das sie nach dem spinnen filzen. Es hat einen tollen kühlen Griff, fühlt sich nach dem Stricken immer noch super weich an und ist sehr angenehm auch in der Übergangszeit zu tragen.
LG steffie