Kursangebote

Kurse / Workshops 2016/2017:

TERMINE: 
Grundsätzlich können Termine (wenn nicht beim jeweiligen Kurs oder unter "Aktuelles" anders angegeben) ganz individuell mit mir vereinbart werden. Die Gesamtstundenzahl des jeweiligen Kurses liegt bei 24 Zeitstunden. z.B.:1.Tag Abend 18:00-20:00 Uhr, 2.Tag 9:00 -17:00 Uhr, 3.Tag 9:00 -17:00 Uhr, So.9:00 -15:00Uhr. Individuelle Zeiteinteilung vorbehalten. 

PREISE (für 3 Tage):
Einzelkurs: 450,00 € / Person
ab 3 Teilnehmer: 290,00 € / Person 
ab 4 Teilnehmer: 250,00 €/ Person 
weitere Personenanzahlen auf Anfrage (Preis verringert sich dann pro Person).
Verpflegung kann individuell mitgebracht werden. Als Gruppe geplant oder jeder für sich.
Wenn Sie anreisen und hier übernachten wollen bin ich Ihnen gern bei der Suche nach einer Unterkunft behilflich.
Kaffee, Tee und Wasser sind in der Kursgebühr enthalten.

Bildweberei

In diesem Kurs geht es um den Grundlagenerwerb der Bildweberei. Es wird am einfachen Keilrahmen gewebt. Sie können diesen bei Bedarf käuflich erwerben. So können sie Ihr Gewebe mit nach Hause nehmen, um es dort weiter zu weben. Während des Kurses steht eine Auswahl an Garnen kostenlos zur Verfügung. Sie können jedoch auch handgefärbtes Garn für die Bildweberei käuflich erwerben. 

INHALTE: (individuell nach Vorkenntnis)
  • Webrahmen aufspannen
  • Litzen herstellen, einziehen und anweben.
  • Welche Techniken gibt es in der Bildweberei, 
  • Umsetzen und üben der Techniken in einem Übungsstück.
  • Welches Bild will ich weben.
  • Wie setze ich mein Bild in eine Vorlage um.
  • Welches Garn und welche Farben wähle ich.
  • Wie kann ich die erlernten Techniken einsetzen.
    Der Bildwebkurs wird grundsätzlich für Anfänger und  Fortgeschrittene angeboten

    Das Bildweberei heute modern ist könnt Ihr hier auf meiner Pinwannd bei Pinterest entdecken: https://de.pinterest.com/frauseidig/tapestry-art/ Allerdings sind die hier gezeigten Pins meist von Professionellen Tapestry Künstlern gewebt. Es soll eine Idee geben, das Tapestry weben sehr modern ist.

    Handspinnen an der Handspindel und Spinnrad

    In diesem Kurs erlernen Sie das Handspinnen von Wollfasern heimischer Schaftierrassen.
    Zunächst erkläre ich anhand eines rohgeschärten Schafflieses die Qualität und Beschaffenheit des Felles und wie man ein Rohflies wäscht. Sie erlernen die Weiterverarbeitung (Kardieren) sowie das Ausziehen der Fasern am Stöckchen. Später wechseln Sie auf die Handspindel und üben das Ausziehen und Drehen der Faser über die Handspindel. Nachdem Sie sich darin geübt haben, stehen vier verschidene Spinnräder zum Spinnen zu Verfügung. Gern können Sie auch Ihr eigenes Spinnrad mitbringen. Das Zeitkontigent für einen Kurs sind 12 Stunden (2x a 6 Std.). Diese sind individuell mit mir zu vereinbaren.Preise bitte erfragen.

    Der Ultimative ART-YARN-FILZ Kurs

    Nur für Fortgeschrittene !!
    Dieser Kurs beinhaltet das Herstellen von ART-YARN-GEFILZT.
    In diesem Kurs geht es darum die Vielfältigkeit des Art-Yarn Spinnens zu erforschen.
    Dieser Kurs wird über 3 Tagen (24 Unterrichtsstunden) angeboten. Hier ist es erforderlich sein eigenes Spinnrad mitzubringen. Am besten eines mit großem Einzugsloch. Wenn Sie über ein solches nicht verfügen, so können die Garne nur etwas dünner ausgespinnen um den gleichen übungseffekt zu haben..Preise wie beim Bildwebkurs.

    Inhalte: 
    • Herstellen von "Hand Rowings"
    • Herstellen von "Art Batts"
    • Herstellen von "Rolags"
    • Ausspinnen der Fasern und Kombinieren mit anderen aussergewöhnlichen Gegenständen.  
    • Filzen des Garns.
    Mitzubringen sind: 
    • Spinnrad mit großem Einzugsloch,
    • Handhaspel, Schirmhaspel, jede Art von Haspel die Sie besitzen.
    • Handtücher (zum Filzen)
    • Gesammelte Perlenwerke oder gefüllte "Schatzkisten" die Sie kreativ bei Spinnen einsetzen wollen z.B. Knöpfe, Bordüren,Perlen, etc.
    • Wer hat: Handkarden, Kardierbrett, Wollkämme oder Kardiermaschine
    Was andere Künstler auf der Welt für ART YARN zaubern können, könnt Ihr hier auf meiner Pinterest Pinwand sehen: https://de.pinterest.com/frauseidig/art-yarn/

    Filzen - eine alte Moderne

    Mein Filzkurse gebe ich im IDEE. Creativmarkt, Hamburg in der Europapassage.
    Folgen Sie diesem Link für Kurse und Zeiten:
    In diese Kursen vermittle ich die Grundlagen des Filzens. Gefilzt werden können kleinere Assesoires wie Kragen, Schals, Pulswärmer. Wer Kleidungsstücke und größere Projekte Filzen will, müsste sich eine Filzkünstlerin suchen, die Kurse gibt.


    Hier meine Pinnwand für Nunofelt: https://de.pinterest.com/frauseidig/nunofelt/

    The ART of Recycling

    Umweltgerechte Nutzung von Textilen Recourcen für die Kunst.
    In diesem Kurs geht es darum vorhandene Recourcen von Textilien aller Art zu verwenden.
    Da es davon so viel gibt, habe ich diesen Kurs in in 2 Themenbereiche eingeteilt.
    Freie Applikation von Bildern: Gebrauchte Textilien aller art werden zu einem Bild appliziert.  Hier wird nicht mit der nähmaschine genäht, hier arbeiten Sie mit mit Nadel und Faden Ihr Bild. Anschließend wird es auf einen Keilrahmen aufgezogen. das Zeitkontingent und die Preise sind für diesen Kurs 3Tage (wie beim Bildweben).

    Recycling Jeans: Was man alles aus getragener Jeans herstellen kann ist nahe zu "unendlich". Ideen dazu habe ich auf meiner Pinterest Wänd gesammelt, hier ein Link dahin:  https://de.pinterest.com/frauseidig/recycling-jeans/
    Das Zeitkontingend für diesen Kurs ist sehr variabel, da hier schnelle Ergebnisse erzielt werden können, so kann ich diesen Kurs auch als Tageskurs anbieten.
    Preise bitte erfragen.



    Wenn Sie sich zu einem Kurs anmelden wollen oder mehr information brauchen schreiben Sie mit bitte ein E.mail unter; stefanie.kruth@web.de oder rufen Sie mich an 0173/4782411.